Klavierunterricht für Kinder und Erwachsene

in Berlin-Kreuzberg und Umgebung

Vom Anfangsunterricht bis zur Vorbereitung
zur Aufnahmeprüfung an Musikhochschulen

Allgemeine Musiklehre und Harmonielehre gehören selbstverständlich dazu.

Meine Stärken sind die Vermittlung von effektiven Übetechniken,
meine musikalische und didaktische Erfahrung und
meine Geduld auch mit erwachsenen Anfängern.
Jazz und Pop sind Bestandteil des Anfangsunterrichts,
für weitere Schritte in diesem Bereich
empfehle ich gerne andere Lehrer.

Einmal im Jahr – vor der Sommerpause –
veranstalte ich mit meinen Schülern
ein kleines Konzert, das einen lockeren Rahmen hat.
Daran können alle Schüler, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen teilnehmen und Familien und Freunde einladen.
Zusätzlich gibt es interne Vorspiele ohne Publikum.

Ich unterrichte privat im Einzugsbereich
Chamissoplatz/Platz der Luftbrücke.

Von der Senatskanzlei für Kultur habe ich die Bescheinigung , dass mein Unterricht gleichzusetzen ist mit dem entsprechender staatlicher Einrichtungen, dass er also geeignet ist, auf einen Musikberuf vorzubereiten. Aufgrund dieser Tatsache bin ich von der Umsatzsteuer befreit und kann den Unterricht
zu folgenden Konditionen anbieten:
Das Honorar beträgt bei wöchentlich 45 min. Unterricht 85,– € mtl.,
bei 60 min 100,– €. Gern gebe ich eine kostenfreie Probestunde.
Der Unterrichtsvertrag orientiert sich an den
Verträgen der Berliner Musikschulen.
hier als PDF

Ein beachtenswerter Artikel von meinem Kollegen Andreas Eschen zum Thema Digitalpianos: hier als PDF.


ZUR STIMMUNG

ZUR PERSON

ZUR MUSIKFORSCHUNG UND -EDITION

NACH HAUSE




IMPRESSUM / DATENSCHUTZERKLÄRUNG